Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, informieren und beraten die Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek und sind bei der Vermittlung und Beschaffung der verschiedenen Medien behilflich.

Ausbildungsbeginn

01.09.2019

Bewerbungsfrist

21.10.2018

Voraussetzungen für die Teilnahme am Auswahlverfahren

Schulabschluss: Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife, Fachhochschulreife schulischer Teil und Abitur

weitere Bedingungen: keine wesentlichen unentschuldigten Fehlzeiten

Aufgaben

Die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, informieren und beraten die Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek und sind bei der Vermittlung und Beschaffung der verschiedenen Medien behilflich. Im Rahmen der Ausleihe bearbeiten sie Vorbestellungen, Rücknahmen und auch Mahnungen.

Neben Recherchen in Datenbanken und Datennetzen gehört zu den Aufgaben dieses Berufsbildes, verschiedene Medien zu ermitteln und zu erwerben, aber auch zu verwalten, einzustellen und zu pflegen. Darüber hinaus werden in diesem Berufsbild die Medien systematisch erfasst und so aufbereitet, dass sie anwendergerecht sind.

Als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek, wirkst du auch in der Öffentlichkeitsarbeit, bei Werbe- und Marketingmaßnahmen und bei Veranstaltungen mit.

Dauer und Vergütung

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt nach aktuellem Stand im Juni 2018

im 1. Jahr 968 €,
im 2. Jahr 1.068 € und
im 3. Jahr 1.114 €.

Ausbildungsinhalte

In der praktischen Ausbildung wirst du in verschiedenen Bereichen der Stadtbibliothek eingesetzt:

·         im Publikumsdienst
·         in der Medienbeschaffung
·         in der Katalogisierung
·         in der Öffentlichkeitsarbeit
·         im Lektorat
·         in der Kinder- und Jugendbibliothek
·         in der Fernleihe
·         im Schulmedienzentrum
·         in der Bibliotheksverwaltung

Weitere Ausbildungsabschnitte absolvierst du in den Bezirks-, Schul- oder Stadtteilbibliotheken.

Die theoretischen Kenntnisse werden dir berufsbegleitend zweimal wöchentlich im Robert-Schmidt-Berufskolleg in Essen vermittelt.

Online-Bewerbungsformular

Downloads & Links